Rainer Reiher

Es mutet geradezu verhext an wie passgenau die diesjährigen Acts sich ihrer Umgebung beim Badesaison Festival anpassen. Am ersten Tag Sky Blue Skin mit mangroovigem Voodoo, eröffnen den zweiten Tag unsere gefiederten Freunde von Rainer Reiher. Was ein kapitales Federvieh. Beim Sing-In Badstrasse kurz angefüttert ist der Vogel sofort zutraulich geworden. Und er bewegt sich. Ziemlich genau da, wo Folk und LoFi-Pop verzweifelt versuchen Grenzen zu stecken. Oder anders gesagt: Das charmanteste Duo das derzeit im Gesträuch des abseitigen Lofi-Pop/Weirdofolk herumirrlichtert. Eine der allerexquisitesten Entdeckungen des laufenden Jahres! Akustische Musik zwischen wirren Fieberträumen und großer Songwritingkunst wie sie schöner nicht sein könnte.